Empfehlung für die besten Split Screen Video Editoren
Kommentieren

Empfehlung für die besten Split Screen Video Editoren

Zuletzt aktualisiert am 13.02.2018 von

Der geteilte Bildschirm ist, eine sichtbare Unterteilung des Bildschirms. Somit können Sie zum Beispiel zwei ähnliche Produkte vergleichen oder verschiedene Strategien in einem Spiel ansehen. Was auch immer der Grund ist, die Split-Screen-Technik bietet Usern eine einfache Möglichkeit,den Bildschirm zu teilen.
Besonders praktisch ist es, wenn das VIdeo auch mit einem Videoeditor bearbeitet wird. In diesem Artikel stellen wir Ihnen den besten Split Screen Video Editor vor, um ganz einfach ein geteiltes Bildschirm Video zu bearbeiten.

Wie man ein geteiltes Bildschirmvideo macht

Video Converter Studio ist ein Programm zum Konvertieren von Video- und Audioformaten. Wenn Sie es vorher schon einmal ausprobiert haben, finden Sie darin viele weitere praktische Tools, wie einen einfachen Videoeditor, einen vielseitigen MV-Maker, einen leistungsstarken Video-Downloader und einen einfach zu bedienenden Bildschirm-Rekorder. Auch das Aufnehmen von geteilten Bildschirmvideos ist mit diesem Programm einfach:

  1. Es hat 19 verschiedene geteilte Bildschirm Optionen.
  2. Die Grösse jedes Fensters kann eingestellt werden.
  3. Es hat verschiedene Filtereffekte.
  4. Hintergrundmusik kann zum Video hinzugefügt werden.
  5. Es stehen drei Optionen für das Seitenverhältnis zur Verfügung: 16: 9, 4: 3 und 1: 1.
  6. Es exportiert Videos in hoher Auflösung.

Um ein geteiltes Bildschirmvideo zu machen, fahren Sie wie folgt fort:

1. Downloaden und installieren Sie das Programm
Wenn Sie die Software noch nicht auf Ihrem Computer installiert haben, klicken Sie unten auf die Schaltfläche “Herunterladen”, um sie auf Ihren Computer herunterzuladen, befolgen Sie die Anweisungen, um die Installation abzuschließen.

Download

2.Importieren Sie Ihre Videoclips
Gehen Sie zur Registerkarte “Geteilter Bildschirm”, wählen Sie den Bildschirmstil, den Sie verwenden möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche “+” im unteren linken Teil, um die Dateien in jedes Fenster zu importieren.
split screen video erstellen

3. Größe ändern, schneiden und stummschalten
Sie müssen die Größe des Fensters ändern, unerwünschte Teile auszuschneiden und den Ton stummzuschalten, um alles auf einem einzigen Bildschirm gut aussehen zu lassen. Ziehen Sie den Rahmen, um die Bildschirmgröße anzupassen, klicken Sie auf das Scherensymbol und ein Fenster wird geöffnet, in dem Sie den Teil speichern können, den Sie behalten möchten. Klicken Sie auf das Lautsprechersymbol, um den Ton im Video stumm zu schalten.
bildschirm video teilen

4. Filter anwenden, Hintergrundmusik hinzufügen (optional)
Nachdem Sie das Video in der Größe angepasst und getrimmt haben, müssen Sie möglicherweise das Audio bearbeiten. Fügen Sie beispielsweise eine neue Hintergrundmusik hinzu. Klicken Sie unter “Musik” auf “Musik hinzufügen”, um ein neues Lied in das Video einzufügen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen “Ein- und Ausblenden” und der Titel wird fluessig im Video angezeigt. Klicken Sie auf “Filter” und wählen Sie den Effekt, den Sie auf das Video anwenden möchten.
split screen video bearbeiten

5. Vorschau und da Video produzieren
Sehen Sie sich das Video im Player in der Vorschau an. Sobald das Video dem gewünschten Video entspricht, können Sie die Auflösung zum Exportieren des Videos auswählen.
Video teilen

Kostenloser geteilter Bildschirm Video Editor, auf den Sie sich verlassen können

Windows Movie Maker

Windows Movie Maker ist ein einfaches Videotool, das von Microsoft entwickelt wurde, um Benutzern beim Erstellen und Bearbeiten von Videos zu helfen. Dieser kostenloser Split Screen Video Editor,  bietet viele grundlegende Funktionen, wenn es um das Bearbeiten von Videos geht. Auch wenn Sie es als kostenlose Video-Editor-Anwendung für geteilten Bildschirm verwenden, können Sie das Video schneiden, das Video neu organisieren, Spezialeffekte anwenden, Bildunterschriften hinzufügen und vieles weitere. Es ist auch sehr einfach, die Videos in sozialen Netzwerken und Video-Sharing-Sites zu teilen. Auch zu erwähnen ist, dass das Programm eine sehr intuitive Benutzeroberfläche hat.

Der Hauptnachteil des Programms ist das Format. Nutzer können nur Windows-kompatible Videos hochladen, um Videos im WMV- und MP4-Format zu bearbeiten und zu exportieren. Wenn Sie keine Erfahrung damit haben und nur einfache Änderungen vornehmen müssen, ist Windows Movie Maker eine gute Option.

video teilen

WeVideo

WeVideo ist ein webbasierter Video-Editor mit geteiltem Bildschirm. User können über einen Browser darauf zugreifen. Mit anderen Worten, User, können es überall, jederzeit und auf jedem Betriebssystem verwenden, wenn sie einen Internetzugang haben. WeVideo bietet im Gegensatz zu dem ersten Programmen eine groessere Auswahl an Funktionen. Es ist in der Lage, Audios zu bearbeiten und Videos in 4K-Auflösung an YouTube, Facebook, Vimeo und Twitter zu teilen, zusätzlich zu seinen Spezialeffekten, personalisierten Text- und Kommentarfunktionen, Greenscreen und Bild-in-Bild-Funktionen.

Der große Nachteil ist, dass die kostenlose Version ein Wasserzeichen auf die Videos setzt. Auch hat es nur 10G Speicherplatz zur freien Nutzung. Um die Beschränkungen zu entfernen, können Sie diese kostenpflichtige Version ausprobieren.
Split Screen Video Editor

VSDC

Ein weiterer kostenloser Split Screen Video Editor ist VSDC Free Video Editor. Es ist ein Video-Bearbeitungs-Tool, das professionell aussehende Videos produziert. Anders als bei WeVideo lässt VCDC-Video kein Wasserzeichen auf Ihrem Video. Fast alle gängigen Videoformate werden mit diesem Programm unterstützt. Die Benutzer können damit auch erweiterte Bearbeitungen vornehmen, einschließlich der Anwendung fortschrittlicher Videoeffekte, Farbkorrektur, Lautstärkekorrektur und Klangnormalisierung, Außerdem können Videos auf einfache Weise in soziale Netzwerke wie etwa Instagram, Facebook, Twitter, Vimeo und YouTube geteilt werden.VSDC bietet keinen kostenlosen Support.

editor fuer split screen video

iMovie

iMovie ist ein Programm, das für Benutzer entwickelt wurde, die Videos auf Mac erstellen und bearbeiten möchten. Da Mac OS ein geschlossenes System ist, gibt es nicht so viele Videobearbeitungswerkzeuge wie Windows OS. iMovie ist der beste geteilte Bildschirm-Video-Editor, wenn Sie Ihr geteiltes Bildschirmvideo auf Ihrem Mac bearbeiten wollen. Sie können Übergänge, Filmthemen, Titel und Effekte einschließlich Farbkorrektur- und Videoverbesserungs-Tools hinzufügen. Da Apple dieses Programm immer aktualisiert, können Nutzer in den neuen Versionen immer mehr neue beliebte Funktionen finden. Seit Version 9 unterstützt das Programm beispielsweise das AVCHD-Dateiformat und ermöglicht das Teilen von Videos auf Facebook und YouTube. Version 10 fügt weitere Filmthema-Optionen, Bild-in-Bild-Funktion, realistischen Greenscreen-Effekt usw. hinzu.Leider ist iMovie, nicht mit allen Videoformaten kompatibel.
Screen Splitter Programm

Rating: 4.8 / 5 (basierend auf 37 Ratings) Danke für Ihr Rating!
Veröffentlicht von am 13.02.2018 über Videos bearbeiten. Zuletzt aktualisiert am 13.02.2018

Kommentar hinterlassen 0

Geben Sie bitte Ihren Namen ein!
Bitte schreiben Sie ein Review!

Kommentieren 0

new
Desktopversion herunterladen
Teilen
Rezensionen
Kommentieren
Zurück nach oben