4 gute kostenlose MP4 Bearbeitungsprogramme
Kommentieren

4 gute kostenlose MP4 Bearbeitungsprogramme

Zuletzt aktualisiert am 13.12.2016 von

Es gibt im Internet jede Menge Videobearbeitungsprogramme. Wenn Sie einen kostenlosen MP4 Editor benötigen, ist es nicht ganz einfach, den Überblick zu behalten und sich für ein gutes Programm zu entscheiden. Es ist garantiert nicht schön, viel Zeit mit der Suche zu verbringen. Doch keine Sorge. Wir zeigen Ihnen hier die beliebtesten Videobearbeitungsprogramme!

4 empfohlene kostenlose MP4 Bearbeitungsprogramme

Video Grabber

Video Grabber ist eine kostenlose Webanwendung, die Sie sowohl auf Windows als auch Mac Computern nutzen können. Dazu ist keine Registrierung und kein Plugin notwendig. Die App kann in den Browsern Firefox, Safari usw. direkt verwendet werden und kann Videos in den Formaten MP4, AVI, FLV, VOB, 3GP, WMV, MOV, TS, M2TS, H.265, ASF usw. bearbeiten.

Mit diesem Programm können Sie kostenlos MP4-Dateien schneiden, drehen, umkehren, die Lautstärke anpassen, Effekte hinzufügen und noch vieles mehr! Sie können auch das Ausgabeformat und die Qualität bestimmen und Dinge wie die Auflösung, die Bitrate oder Framerate anpassen.

So verwenden Sie dieses Tool:

  1. Öffnen Sie den Video Grabber in Ihrem Browser.
  2. Klicken Sie auf den Reiter „Video Umwandeln“ und wählen Sie „Datei auswählen“ aus. Wählen Sie nun die MP4-Datei im neuen Fenster aus und klicken Sie auf „Bearbeiten“, um die Datei zu bearbeiten.
  3. Klicken Sie auf „Umwandeln“, wenn Sie die Bearbeitung abgeschlossen haben.

MP4 bearbeiten kostenlos

Windows Movie Maker

Wenn Sie einen Windows Computer nutzen, haben Sie sicherlich schon von diesem Programm gehört. Es kann direkt auf Windows Betriebssystemen Windows 10, 8.1, 8 und 7 installiert und dazu verwendet werden, um Videos zu bearbeiten und auf YouTube, OneDrive, Flickr, Facebook und Vimeo zu veröffentlichen.

Mit diesem Programm können Sie Videodateien teilen, verschiedene Videos zusammenführen, Hintergrundmusik hinzufügen oder Fotos und Videos mit Texten einfügen. Es kann auch dazu genutzt werden, um Animationen oder Effekte einzufügen. Es unterstützt zahlreiche Video- und Fotoformate, aber leider können Videos nur im WMV und MP4-Format ausgegeben werden.

So verwenden Sie dieses Programm:

  1. Finden Sie eine Quelle, um das Programm herunterzuladen und installieren Sie es.
  2. Nach der Installation klicken Sie in der unteren linken Ecke Ihres Desktops auf die Suche und geben „Movie Maker“ ein und öffnen das Programm.
  3. Fügen Sie Ihr Video nun in den Movie Maker ein und bearbeiten Sie das Video nach Belieben.
  4. Speichern Sie das Video auf Ihrem Computer ab.

MP4 Video schneiden Freeware

Avidemux

Im Vergleich zu den beiden obigen kostenlosen MP4 Videobearbeitungsprogrammen ist Avidemux ein wenig professioneller, aber auch komplizierter zu nutzen. Im Gegensatz zu den einfachen Bearbeitungsprogrammen ist die Menüführung hier nicht intuitiv und die meisten Funktionen sind in den vielen Menüs versteckt. Das Programm ist mit Windows, Mac OS X und Linux kompatibel und kann das Videoformat ändern, Videos schneiden, die Videogröße anpassen, Farben korrigieren und noch vieles vieles mehr. Sie können die Videobearbeitung sogar automatisieren.

So können Sie kostenlos MP4-Dateien bearbeiten:

  1. Gehen Sie auf fosshub.com, um sich die entsprechende Version für Ihren Computer herunterzuladen.
  2. Führen Sie das Programm aus und gehen Sie auf „Datei“, um Ihre Datei zu laden. Um das Video zu schneiden, spielen Sie dieses ab und legen die Start- und Endzeit per Markierung fest. Wählen Sie als Ausgabeformat Mpeg4 ASP (xvid4) aus und klicken Sie auf „Filter“, um das Video umzuwandeln, Untertitel hinzuzufügen, Hintergrundgeräusche zu entfernen usw.
  3. Klicken Sie schließlich auf „Video speichern“, um Ihre Datei abzuspeichern.

MP4 Video bearbeiten kostenlos

WeVideo

WeVideo ist ein Cloud-basiertes Bearbeitungsprogramm, das seine Registrierung voraussetzt. Die Software ist sehr praktisch, wenn Sie Videos auch auf Mobilgeräten bearbeiten möchten. Die Bedienung ist äußerst einfach, aber leider ist die Geschwindigkeit oftmals auch recht langsam. Sie können Videos trennen, Texte einfügen, Stimmen aufnehmen und noch vieles mehr. Sie können auch Hintergrundmusik einfügen, verschiedene Stile wählen und Grafiken einfügen.

So können Sie Ihre Datei bearbeiten:

  1. Öffnen Sie WeVideo auf Ihrem Gerät und melden Sie sich mit Ihrem Konto an.
  2. Klicken Sie auf „GET STARTED“ und dann auf „Neu“ sowie auf „Create New“. Das funktioniert auch mit Musik oder Fotos. Bearbeiten Sie nun Ihr Video.
  3. Klicken Sie auf „Finish“, um den Videotitel festzulegen und das Video zu speichern.

WeVideo

Vergleich

Die vier vorgestellten kostenlosen MP4 Bearbeitungsprogramme sind die besten auf dem Markt und sind zumeist sehr einfach anzuwenden. Der Video Grabber hat die beste Bedienoberfläche und unterstützt sehr viele Formate. Der Movie Maker bietet viele Funktionen, bietet jedoch nur zwei Ausgabeformate an. Avidemux ist sehr kompliziert für Anfänger und WeVideo hat leider ein Wasserzeichen auf jedem Video.

Rating: 4.8 / 5 (basierend auf 26 Ratings) Danke für Ihr Rating!
Veröffentlicht von am 13.12.2016überVideos bearbeiten.Zuletzt aktualisiert am 13.12.2016

Kommentar hinterlassen 0

Geben Sie bitte Ihren Namen ein!
Bitte schreiben Sie ein Review!

Kommentieren 0

new
App Herunterladen
Teilen
Rezensionen
Kommentieren
Zurück nach oben