So können Sie Musik auf YouTube hochladen
Kommentieren

So können Sie Musik auf YouTube hochladen

Zuletzt aktualisiert am 28.11.2016 von

YouTube hat Millionen Anwender, die ihre Videos mit der ganzen Welt teilen möchten. Es gibt viele Gründe dafür: Videos mit Freunden und der Familie teilen, neue Abonnenten anlocken, die Bedeutung des Kanals erhöhen und so weiter. Einige haben es sogar in eine Vollzeitbeschäftigung umgewandelt, ein „YouTuber“ zu sein und haben durch das Teilen Ihrer Videos Ruhm und Reichtum erlangt.

YouTube ist das Zentrum eines neuen Marktes. Es ist mit Aktivität gefüllt und ist der beste Weg, um Videos in der ganzen Welt zu verbreiten. Doch es gibt ein Problem für diejenigen, die Musik teilen möchten: Man kann kein MP3 auf YouTube hochladen. Was sollte man also tun, wenn man eine MP3-Datei auf YouTube hochladen möchte? Nun, sie muss in einen anderen Dateityp umgewandelt werden. Hier erfahren Sie wie das geht.

Zuverlässiges Verfahren, um MP3-Dateien auf YouTube hochzuladen

Erste Methode: Kostenloser Apowersoft Bildschirm Recorder + Windows Live Movie Maker

Die obenstehenden Optionen sind beide sehr nützliche Methoden, mit denen Sie Musik auf YouTube hochladen können. Doch sie haben einen Haken. Bei beiden werden die Videos nämlich nur mit statischen Bildern erstellt. Das ist in Ordnung und viele Menschen, die MP3-Dateien auf YouTube hochladen, tun dies auch. Es zieht den Zuschauer aber nicht so sehr in seinen Bann wie richtige Videos.

Sie können selbst ein Video für ein dynamischeres Erlebnis auf YouTube erstellen, indem Sie den Kostenloser Apowersoft Bildschirm Recorder verwenden. Dieses Bildschirmaufnahmeprogramm tut genau das, was sein Name schon sagt: Es nimmt Ihren Bildschirm auf.

Bildschirm Recorder

Nehmen Sie also Ihr Video einfach mit diesem Tool auf und öffnen Sie es dann im Windows Live Movie Maker, der üblicherweise schon kostenlos auf allen Windows-Computern installiert ist. Fügen Sie auch die MP3-Datei im Movie Maker hinzu, exportieren Sie das Projekt als Video und laden Sie es auf YouTube hoch. Das Ganze ist dann ein lebhafterer und interessanterer Weg, um eine MP3 auf YouTube zu präsentieren.

Windows Movie Maker

Zweite Methode: Apowersoft Video-Editor

Wenn Sie ein bisschen mehr Kontrolle über das Endergebnis haben möchten, können die vielen Funktionen dieses Video Editors Ihre Anforderungen erfüllen. Dieser Video Editor ist sehr nützlich für Sie, wenn Sie MP3-Dateien bei YouTube hochladen möchten, da er einen leistungsstarken Videoeditor bietet, mit dessen Hilfe Sie Ihre Audio- und Videodateien einfach verwalten können. Um eine Übersicht über dieses Programm zu erhalten, lesen Sie sich einfach die folgenden Schritte zu seiner Nutzung durch:

i

Importieren Sie Ihre MP3-Dateien und Bilder mit der Importieren-Schaltfläche. Sie können die Importieren-Schaltfläche mit dem Dateisymbol oben links finden.

ii

Ziehen Sie Ihre MP3-Datei in die Zeitleiste. Es wird eine Musikzeitleiste angezeigt – dort kommt die MP3-Datei hinein. Lassen Sie die Maustaste los, wenn Sie die Datei an den Anfang der Zeitleiste bewegt haben.

iii

Um eine MP3-Datei auf YouTube hochladen zu können, ist es notwendig dass Sie Ihre Bilder auf die Zeitleiste ziehen. Sie gehören zur PIP-Zeitleiste, die sich über der Musik-Zeitleiste befindet. Sie können die Zeiten festlegen, für die diese Bilder angezeigt werden, indem Sie auf Beginn oder Ende des Bildes klicken und es zu der gewünschten Zeit ziehen.

iv

Klicken Sie auf die Erstellen-Schaltfläche. Sie befindet sich an der rechten Seite. Von dort aus können Sie auf den YouTube-Tab gehen und das fertige Video direkt hochladen. Sie haben dabei sogar die Möglichkeit, es direkt über soziale Medien zu teilen.

Video Editor

Dritte Methode: Direkt Musik auf YouTube hochladen

TunesToTube.com ist ein hilfreiches kleines Tool, um MP3-Dateien direkt auf YouTube hochzuladen sowie Videos dort herunterzuladen. Das Design ist einfach und doch elegant, sodass es sehr viel einfacher zu nutzen ist als viele andere Optionen. So funktioniert es:

  • Laden Sie Ihre MP3-Datei in das Tool.
  • Beschreiben Sie Ihr Video.
  • Erstellen Sie Ihr Video und laden Sie es auf YouTube hoch.

Ihr Video wird sofort auf YouTube hochgeladen, wo es die ganze Welt sehen kann. Es ist ein einfacher Prozess mit drei Schritten und benötigt nur ein paar Minuten. Und es kommt noch besser – es ist völlig kostenlos und Sie müssen nichts herunterladen.

TunesToTube.com

Fazit

Die überwiegende Mehrheit an YouTube-Zuschauern sucht nach Musik, die sie sich anhören möchte. Wenn Sie einer der Menschen sind, die diese Musik anbieten und sich fragen, wie Sie Musik auf YouTube hochladen können, gibt es oben schon sehr einfache Wege dafür. Damit können Sie dann Musik und Sounddateien ganz einfach teilen.

Rating: 4.8 / 5 (basierend auf 3 Ratings) Danke für Ihr Rating!
Veröffentlicht von am 05.01.2016überKostenlose Hilfe und Ressourcen, Mir auf Twitter folgen.Zuletzt aktualisiert am 28.11.2016

Kommentar hinterlassen 0

Geben Sie bitte Ihren Namen ein!
Bitte schreiben Sie ein Review!

Kommentieren 0

App Herunterladen
Teilen
Rezensionen
Kommentieren
Zurück nach oben