Auf simple Weise Videos in Flash umwandeln
Kommentieren

Auf simple Weise Videos in Flash umwandeln

Zuletzt aktualisiert am 23.11.2016 von

FLV und SWF sind zwei Multimedia-Dateitypen, die im Internet zur Ausstrahlung von Videos dienen. Beide sind mit dem Adobe Flash Player abspielbar, der auf beliebten Streaming-Seiten wie YouTube, DailyMotion, Hulu und anderen eingesetzt wird. Diese Datei-Typen sind enorm praktisch, indem sie uns jegliches Herunterladen sparen und uns schlicht das Video sehen lassen. Um Videos in Echtzeit zu streamen, benötigen Sie jedoch eine gute Internetverbindung.

Fast 90% der Internetnutzer können FLV- und SWF-Formate aufrufen, weil zum Streamen der Inhalte bloß ein Flash Player-Plug-In und eine gute Internetverbindung benötigt werden. Das sind die Hauptgründe, warum Blogger, Webseiten-Betreiber, WordPress-Freaks, Video-Enthusiasten und Bastler nach Wegen suchen, wie sie Videos in Flash umwandeln können.

Praktische Methoden, wie sich Videos in Flash umwandeln lassen

Suchen Sie nach einem kostenlosen FLV-Konverter, der Ihnen die Umwandlung des Dateiformats ermöglicht? Lernen Sie im Folgenden zwei der beliebtesten Video-Flash-Umwandler kennen.

Tipp 1: Video Grabber

Sie möchten keine Zusatz-Software auf Ihrem Computer installieren? In diesem Fall bietet der Video Grabber einen der effektivsten Wege, wie Sie Videos in FLVs umwandeln oder auch Videos in SWFs konvertieren können. Der Video Grabber kann via Internet Videos in Flash umwandeln und sie Ihnen dann zum Download auf Ihren Computer anbieten. Er unterstützt beliebte Webseiten wie YouTube, Vimeo, DailyMotion, Break, National Geographic und mehr. Eine komplette Liste der unterstützten Webseiten finden Sie auf dessen Webseite.

Ob Sie Videos in SWFs konvertieren wollen oder in andere Formate – das geht mit dem Video Grabber ganz leicht. Folgen Sie hierzu diesen Schritten:

  • Klicken Sie schlicht auf „Datei auswählen“ bei „Video Umwandeln“.

    Video umwandeln

  • Klicken Sie auf „Format“, um die Ausgabeformat als FLV oder SWF auszuwählen.
  • Klicken Sie auf „Umwandeln“ und die Datei wird auf Ihrer lokalen Festplatte gespeichert.

Outputformat auswählen

Hinweis: Möchten Sie online Video-Dateien downloaden, klicken Sie schlicht auf „Online-Video herunterladen“ und folgen jeweils den angezeigten Schritten.

Video Grabber

Tipp 2: Das Video Konverter Studio

Wenn Sie einen umfangreicheren Konverter brauchen, bietet das Apowersoft Video Konverter Studio etliche Möglichkeiten. Mit diesem Tool lassen sich nicht nur Videos in Flash umwandeln. Es unterstützt auch Zwei-Wege-Umwandlungen. Es kann Video-Formate wie AVI, MP4, FLV, MKV, SWF und viele weitere konvertieren sowie lesbare Audio-Dateien wie MP3, MP2, OGG, AAC und andere konvertieren. Der Video Konverter Studio kann die Video-Qualität zu 100% beibehalten. Am besten: Es hat einen eingebauten Editor, mit dem Sie Dateien zusammenfügen, splitten, zuschneiden, Effekte hinzufügen und Video-Einstellungen vornehmen können.

Herunterladen

Um dieses Programm zu verwenden, folgen Sie diesen Schritten:

  • Installieren Sie die neueste Version der Software und installieren Sie diese.
  • Gehen Sie auf „Einstellungen“, um vor der Anwendung Anpassungen vorzunehmen.
  • Klicken Sie auf „Dateien hinzufügen“, um Video-Inhalte hinzuzufügen.
  • Sie können Video-Schnappschuss machen, indem Sie das „Kamera“-Icon anklicken.
  • Gehen Sie auf „Profil“, um aus dem Menü das richtige Format auszuwählen.
  • Klicken Sie auf „Konvertieren“, um die Video-Umwandlung zu starten.Video Konverter Studio
  • Die konvertierte Datei wird auf Ihrer lokalen Festplatte gespeichert.

Vergleich beider Methoden

Beide Tools sind sehr hilfreich, wenn Sie Videos in Flash umwandeln möchten. Wer einen kostenlosen Video-FLV-Konverter sucht, ist mit dem Video Grabber bestens bedient. Hiermit brauchen Sie nichts zu installieren, sich nicht zu registrieren und der Service ist 100% kostenlos! Jedoch bedeutet das auch, dass es Einschränkungen gibt. Der Video Grabber unterstützt nicht alle Streaming-Seiten und Internet-Adressen. Die Bearbeitung Ihrer Videos ist nicht möglich, da er als reiner Grabber und Konverter fungiert.

Doch mit dem Apowersoft Video Konverter Studio können Sie alle Video-Typen in gängige Formate umwandeln. Ein weiterer Vorzug ist, dass Sie Ihr umgewandeltes Video direkt auf Ihrem Gerät abspielen können, weil das Programm neuere Formate wie die von Android, iPad, iPhone, PSP und anderen unterstützt. Schließlich ist der Video Konverter Studio mehr als eine herkömmliche Flash-Konverter-Software, denn es lässt Sie Ihre Videos editieren, Untertitel hinzufügen, Schnappschüsse machen und den Bildschirm aufnehmen.

Rating: 4.8 / 5 (basierend auf 10 Ratings) Danke für Ihr Rating!
Veröffentlicht von am 05.01.2016überSchnappen Sie Online-Videos.Zuletzt aktualisiert am 23.11.2016

Kommentar hinterlassen 0

Geben Sie bitte Ihren Namen ein!
Bitte schreiben Sie ein Review!

Kommentieren 0

new
App Herunterladen
Teilen
Rezensionen
Kommentieren
Zurück nach oben